Kushon (taiyomi) wrote,
Kushon
taiyomi

インターネットがある! O_O

WTF

ich stellte gerade dank der Flocke fest dass ich hier Internet habe!

in der Jugendherberge.
in Matsuyama.
IN MEINEM ZIMMER!!

dabei wird mir w-lan-maessig keine Verbindung angezeigt, Netzwerkkabel hab ich aunet, ich steckte nur den Stecker von Porti-chan in die Steckdose und da machte es PLÖPP! neues Geraet im Netzwerk vorhanden. ich teste - Anmeldung erforderlich. kann natuerlich nix eingeben. 3 Minuten spaeter labert des Flöggschen mich an XD

geil.
ich liebe dieses Hostel.
das Zimmer is total cute, so Tatami-Betten, ich hab mir das Hochbett davon geschnappt weil ich eh n 4er Raum fuer mich allein hab, die Washing Facilities und so auch alles voll ok. eine westliche Toilette (japanischen Elektro-Stils, es gibt sogar Shampoo/Spuelung/Duschgel (Bio-Art... ich hatt nur das Gefuehl bei meinen westlichen Fettfransen hats net so viel gebracht *drop*), Zahnbuersten, Foen, Handtuecher und Schlaf-Yukatas zum leihen - leider kein Ofuro, und die Sauna kost extra und net zu wenig, aber eine der 3 Duschen ist so ne japanische mit Miniwanne also haett ich theoretisch auch baden koennen. nur dass ich mich erstmal wirklich nur sauber machen wollt und dann schlaaaaaaaaaaaafen.
erstmal nur 2 Stuendchen weil ich eigentlich noch ins Laforet wollt, Tagesticket ausnutzen (hat nur 300 Yen gekostet... so viel wie mich die Fahrt zum Bahnhof und zu einer der Jugendherbergen eh wieder gekost haett) naja, irgendwie hab ich dann doch den Handywecker ausgestellt und bis halb 6 Uhr heut morgen durchgepennt. ohne Zaehne geputzt oder gegessen zu haben X'D das tat ich dann, konnt aber trotz Kiyoharu's suessen mich einschlaefern wollenden Klaengen waehrend mein Walkman sich auflud net wieder einschlafen. doch als ich ihn ausmachte...

alda die Japaner XD
Junge!!!
um halb 7 veranstalten die hier n VÖGEL-MARATHON!
und das macht n Laerm auf diesen Tatami-Betten!
zuerst hab ich gedacht, haeh, Morgen-Aerobic? neee der Balett/Sportwhatever Raum is 2 Stockwerke tiefer...
aber irgendwann wurd das Stoehnen einfach zu laut und zu unregelmaessig XD
irgendwann wurd mir das zu doof und ich bin aufgestanden, hab n paar Fotos gemacht (ich glaub ich hab gestern an die 200 geschossen... nur leider fuercht ich die Batterien machens net mehr so lang wie die Speicherkarten), und jetzt sitz ich hier.

und dabei sind die PCs unten sogar ebenfalls kostenlos zu nutzen.
Fernseher, Broschueren (ich hatte sogar ne deutsche in meinem Zimmer - ich revidiere hiermit dass diese Stadt touristenunfreundlich ist, das gilt lediglich fuer den Bahnhof), eigentlich alles was das Herz begehrt.

UND DAS GANZE FUER LAEPPISCHE 2100 YEN!

das is billiger als mein Gaestehaus in Tokyo pro Nacht ey.
und billiger als im Internet angezeigt (da warens 2625)
bin ich froh dass ich net ins Matsuyama Downtown bin. des liegt zwar nah anner Shoppingmeile, aber kost 3360.
das einzige was net so toll is ist, dass die hier aufm Berg liegt. das sah auf der Karte net so aus **;; und war in meinem Zustand mit Gepaeck aunet so angenehm.
und hier oben ist noch n fetter Tennisplatz und die ganzen faulen Tennisbonzen fahren natuerlich mitm Auto rauf, hidoi ;_;''

jedenfalls ueberleg ich grad ernsthaft noch ne Nacht hierzubleiben.
ich will des Dogo Onsen noch ausprobieren! angeblich aeltestes Badehaus in Japan und nationales Kulturgut. Bad der Goetter oder Bad der Geister? klingt beides sehr nach Sen to Chihiro no Kamikakushi XDDDD
nach Hiroshima muss ich heut net, ich hab mal nachgerechnet und von hier brauch ich da au nur ne Stunde weniger hin als von Tokyo aus.
nach Zentsuji koennt ich mal gegen 5 vorbeischaun, frueher probt Masashi's Band da wenn schon aunet...
und ich kann bis 24 Uhr hierher zurueck.
ja, sogar einchecken bis 24 Uhr. wenn ich net noch mein Gepaeck im Bahnhof gehabt haette (und es gewusst haette) haett ich auch nach Kiyoharu noch rein gekonnt. argh u.u

bis 10 muss ich hier sonst raus. naja was heisst sonst, angeblich soll man allgemein die Herberge zwischen 10-16 Uhr verlassen (gestern bin ich aber schon um 15 Uhr eingecheggt Oo)
hmmmm schwierige Entscheidung >.<
jetzt wo ich diesen deutschen Plan hab koennt ich mir hier noch so vieles ansehn.
unter anderem den 51. der 88-Tempel Pilgerroute auf Shikoku XD
damit haette ich dann... 4?

und das Bad im Onsen waer wahrscheinlich echt gut fuer meine Gesundheit...
ich mein, mittlerweile kann ich wieder "HALLO" und "ARIGATOU" sagen ohne mir total ein abzubrechen, aber ich klinge immer noch sehr strange.
was sehr unguenstig grad ist weil hier die Gelegenheiten Japanisch zu sprechen garnet so schlecht sind.

ahya, erzaehlte ich bereits dass ich gestern beinahe an die 10.000 Yen fuer ein EIS ausgegeben haette?
es war so ein japanisches Eis, praktisch geriebenes gefrorenes Wasser mit ner Sosse uebergossen, in meinem Fall ne Cherry-Sosse.
und danach liess ich meine Tuete mit den Kiyoharu Goods da liegen :D
merkte das aber erst als ich schon 100 Fotos weiter war und grad 500 Yen fuer den Einlass ins Matsuyama Castle geblecht hatte, n Prospekt dazu in die Hand bekam und den zu den anderen moeglichst net zu verknickenden Sachen packen wollte -.-;
sowas kann einem auch nur in Japan passieren.
zumindest dass man es nach 2 Stunden trotzdem noch wiederkriegt ^^; Junge war ich erleichtert XD

lalala ich will mich noch net entscheiden muessen u.u
  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

  • 10 comments